Batterieladegeräte

Batterieladegeräte

Die Meinung ist immer noch weit verbreitet, dass Batterien nur aufgeladen werden müssen wenn Sie komplett entladen sind. In einem Fahrzeug eingebaut wäre das z. B. dann der Fall, wenn die Batterie nicht mehr genug Leistung aufbringen kann das Fahrzeug zu starten. Dieser Fall tritt häufig im Winter auf, wenn die Kälte es der Batterie zusätzlich erschwert die nötige Energie aufzubringen. Das größte Problem neben der Kälte im Winter sind jedoch Kurzstrecken, bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, als sie durch die Lichtmaschine geladen wird. Wir empfehlen daher, Batterien mindestens einmal im Jahr, vorzugsweise vor Beginn des Winters, komplett aufzuladen. Dadurch können Sie sich viel Zeit und Geld ersparen. Denn nichts ist ärgerlicher, als wegen einer defekten Batterie liegen zu bleiben.

Unsere Batterieladegeräte sind perfekt geeignet, um diesem Worst Case Szenario vorzubeugen. Unsere Geräte können z. B. nur saisonal genutzte Batterien, auch über einen längeren Zeitraum einer möglichen Nichtnutzung, stets in einem startbereiten Zustand halten. Dadurch kann die Lebenszeit einer Starterbatterie deutlich verlängert werden. Die Batterie bleibt startbereit und Sie bleiben mobil.